Gastronomie, Tourismus und Events

Die Hospitality and Tourismus Branche ist ein entscheidender Wirtschaftszweig und wächst rasant. Ausbildungen in diesem Bereich bieten eine Vielzahl spannender Jobs.

Wir arbeiten mit zahlreichen Ausbildungseinrichtungen in Australien zusammen, die Kurse in den unterschiedlichsten Fachrichtungen anbieten. Hier haben wir eine Auswahl zusammengestellt. Gerne lassen wir dir zu den einzelnen Programmen noch umfangreichere Informationen zukommen.

Unser Team aus Education Agents unterstützt dich gerne bei der Kursauswahl und übernimmt natürlich auch gerne für dich den Bewerbungs- und Einschreibeprozess. Dabei kümmern wir uns um deine Anmeldung und die Kommunikation mit der Schule. 

Featured Courses

FEATURED COURSE

TRAVEL AND TOURISM IN CAIRNS

Cairns College of English and Business

Certificate III in Tourism

Dauer: 20 Wochen
Preis: A$ 4.250 (rund € 530 / Monat)
CRICOS: 093026J

Diploma of Travel and Tourism Management

Dauer:  40 Wochen
Preis: A$ 8.500 (rund € 530 / Monat)
CRICOS: 093027G

Die Travel and Tourism Kurse am Cairns College of English and Business vermitteln die für einen Job in der Tourismusbranche erforderlichen fachlichen Grundlagen. 

Im Certificate III Kurs liegt der Fokus auf der Vermittlung von Fähigkeiten im Bereich Kundenberatung, Reiseorganisation und Touristenbetreuung sowie gastronomische Grundkenntnisse. Typische Jobs mit dieser Qualifikation sind: Customer Service Agent, Booking Agent, Tourist Guide, Sales Consultant oder Visitor Information Officer.

Im Diplomakurs erlernt man weiterführende fachliche Kenntnisse und für die Tourismusbranche relevante Management- und Führungskompetenzen. Typische Jobs mit dieser Qualifikation sind unter anderem: Inbound Groups Manager, Inbound Sales Manager, Tour Operations Manager, Marketing Manager, Travel Agency Manager, Product Development Manager 

 

FEATURED COURSE

HOSPITALITY IN CAIRNS

Cairns College of English and Business

Certificate III in Hospitality

Dauer: 20 Wochen
Preis: A$ 4.250 (rund € 530 / Monat)
CRICOS: 093028G

Diploma of Hospitality Management (Food & Beverage)

Dauer: 40 Wochen
Preis: A$ 8.500 (rund € 530/ Monat)
CRICOS: 093029F

Erlerne im Certificate III die Grundlagen der Gastronomie beispielsweise das Servieren von Getränken und Speisen, die Beratung von Gästen zu Essen und Getränken, Hygiene am Arbeitsplatz, Zubereitung von Kaffee und Dienstplanorganisation. Typische Tätigkeiten mit dieser Qualifikation sind beispielsweise Waiter, Bar Attendant, Barista oder auch House Keeper. 

Der Diploma-Kurs umfasst die typischen Management und Führungsaufgaben in einem Gastronomiebetrieb und bereiten auf entsprechende Managementrollen wie zum Beispiel Bar- and Restaurant Manager, Venue Manager, Front Office Manager, Club Manager oder Housekeeping Executive vor.

 

FEATURED COURSE

TRAVEL AND TOURISM IN CANBERRA

Canberra Institute of Technology

Certificate III in Travel

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 6.850 (rund € 720 / Monat)
CRICOS: 090938D

Diploma of Travel and Tourism Management

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 6.850 (rund € 720 / Monat)
CRICOS: 094472A

Advanced Diploma of Business

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 6.850 (rund € 720 / Monat)
CRICOS: 087457C

Die Reisebranche wächst schnell und bietet spannende und abwechslungsreiche Karrierewege.

Erlerne im Certificate III die Grundlagen für eine Tätigkeit in Reisebüros, bei Reiseveranstaltern und Fluglinien. Erlerne den Umgang mit branchenüblichen computergestützten Reservierungssystemen und sammle praktische Erfahrung im CIT Reisebüro. 

Vertiefe deine Kenntnisse mit dem Diploma und Advanced Diploma und erlerne das Handwerkszeug, um Teams zu führen und möglicherweise dein eigenes Reiseunternehmen zu leiten.

Unternehmenspraktika sind kein fester Bestandteil dieser Kurse. Das CIT kann aber bei der Suche nach geeigneten Plätzen behilflich sein.

FEATURED COURSE

HOSPITALITY IN CANBERRA

Canberra Institute of Technology

Certificate III in Hospitality

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 6.850 (rund € 720 / Monat)
CRICOS: 090935G

Certificate IV in Hospitality

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 6.850 (rund € 720 / Monat)
CRICOS: 090951G

Diploma of Hospitality Management

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 6.850 (rund € 720 / Monat)
CRICOS: 090978G

Advanced Diploma of Hospitality Management

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 6.850 (rund € 720 / Monat)
CRICOS: 091136G

Erlerne im Certificate III und IV die Grundlagen der Gastronomie beispielsweise das Servieren von Getränken und Speisen, die Beratung von Gästen zu Essen und Getränken, Hygiene am Arbeitsplatz, Eventorganisation, Zubereitung von Kaffee und Dienstplanorganisation.

Die Diploma und Advanced Diploma konzentrieren sich dann auf die typischen Management und Führungsaufgaben in einem Gastronomiebetrieb und bereiten auf entsprechende Managementrollen vor.

Unternehmenspraktika sind fester Bestandteil dieser Kurse. Darüberhinaus bietet Canberras innovative und vielfältige Gastronomieszene viele Möglichkeiten, die Ausbildung um praktische Erfahrung in bezahlten Gastronomiejobs zu ergänzen. 

FEATURED COURSE

EVENTMANAGEMENT IN CANBERRA

Canberra Institute of Technology

Certificate III in Events

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 6.850 (rund € 720 / Monat)
CRICOS: 094470C

Diploma of Event Management

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 6.850 (rund € 720 / Monat)
CRICOS: 094471B

Advanced Diploma of Business

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 6.850 (rund € 720 / Monat)
CRICOS: 087457C

Mache deine Leidenschaft für die Planung von Events zum Beruf. Dieser Kurs vermittelt das Wissen und die organisatorischen Fähigkeiten, um Veranstaltungen oder Konferenzen zu koordinieren und in Rollen wie Event Manager und Venue Manager aufzusteigen.

Eine Ausbildung in Eventmanagement öffnet Türen zu einer Reihe aufregender Branchen, darunter Tourismus und Reisen, Gastgewerbe, Sport, Kultur und Kommunen. Erlerne das Handwerkszeug, um Events erfolgreich zu planen und durchzuführen. 

Bereite dich mit dem Diploma und Advanced Diploma auf Management- und Führungsaufgaben im Eventmanagement vor. 

FEATURED COURSE

COMMERCIAL COOKERY IN MELBOURNE ODER BRISBANE

Front Cooking School

Certificate III in Commercial Cookery

Dauer: 1 Jahr
Preis: A$ 10.000 (rund € 530 / Monat)
CRICOS: 093177E

Certificate IV in Commercial Cookery

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 4.000 (rund € 420 / Monat)
CRICOS: 093178D

Diploma of Hospitality Management

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 4.000 (rund € 420 / Monat)
CRICOS: 090983K

Advanced Diploma of Hospitality Management

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 4.000 (rund € 420 / Monat)
CRICOS: 091141M

Mit dem Certificate III in Commercial Cookery sammelst du praktische Erfahrungen in der Küche und erwirbst die grundlegenden Kenntnisse, die dich rund um die Welt bringen können. Tauche ein in die dynamische Welt der Gastronomie und erlerne das praktische und theoretische Wissen um als Koch in einer Vielzahl von Gastronomiebetrieben, vom Bistro bis zum Fine-Dining arbeiten zu können. Im Certificate IV vertiefest Du die Kenntnisse und legst die Grundlagen, um zukünftig als ‚Chef‘ eine Führungsrolle in der Küche zu übernehmen. 

Aufbauend hierauf kannst Du im Diploma oder Advanced Diploma Kurs wichtige Management- und Führungsfähigkeiten erlernen, die dich auf eine Managementrolle in der Gastronomie vorbereiten. Neben den fachlichen Aspekten der Gastronomie decken diese Kurse auch weiterführende Bereiche wie Mitarbeiterführung, Budgetierung und Marketing ab.

Über die Arbeit in der schuleigenen Übungsküche hinaus sind auch regelmäßige Praktika in Gastronomiebetrieben (Workplace training) fester Bestandteil der Kurse. Oftmals erwachsen aus diesen Praktika auch Jobperspektiven nach dem Abschluss.

Dieser Kurs bzw. Kurkombination kann dir einen direkten Migration Pathway eröffnen!

FEATURED COURSE

COMMERCIAL COOKERY IN CAIRNS

Cairns College of English and Business

Certificate III in Commercial Cookery

Dauer: 40 Wochen
Preis: A$ 9.500 (rund € 590 / Monat)
CRICOS: 0100276

Certificate IV in Commercial Cookery

Dauer: 40 Wochen
Preis: A$ 9.500 (rund € 590 / Monat)
CRICOS: 0100322

Diploma of Hospitality Management (Commercial Cookery)

Dauer: 40 Wochen
Preis: A$ 9.500 (rund € 590 / Monat)
CRICOS: 093029F

2-Jahres Commercial Cookery Paket (Certificate III, IV und Diploma)

Dauer: rund 2 Jahre
Paketpreis: A$ 17.900 (rund € 460 / Monat)

Erlerne dem Certificate III und Certificate IV in Commercial Cookery die praktische Erfahrungen und fachlichen Kenntnisse, die dich zum Koch qualifizieren. Im Certificate IV und Diploma vertiefest du die Kenntnisse und legst die Grundlagen, um zukünftig als ‚Chef‘ eine Führungsrolle in der Küche zu übernehmen. 

Die drei Kurse können auch als 2-Jahres Paket gebucht werden. Alle Kurse umfassen auch Praktika in gastronomischen Betrieben. Diese werden von der Schule organisiert und umfassen im 2 Jahrespaket insgesamt 480 Stunden. 

 

Dieser Kurs bzw. Kurkombination kann dir einen direkten Migration Pathway eröffnen!

FEATURED COURSE

PATISSERIE IN MELBOURNE

Front Cooking School

Certificate III in Patisserie

Dauer: 1 Jahr
Preis: A$ 10.000 (rund € 530 / Monat)
CRICOS: 093179C

Certificate IV in Patisserie

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 4.500 (rund € 470 / Monat)
CRICOS: 094702C

Diploma of Hospitality Management

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 4.000 (rund € 420 / Monat)
CRICOS: 090983K

Advanced Diploma of Hospitality Management

Dauer: 6 Monate
Preis: A$ 4.000 (rund € 420 / Monat)
CRICOS: 091141M

Morgens in der Küche warme Croissants backen, nachmittags perfektes süßes und salziges Gebäck herstellen und abends sorgfältig eine Hochzeitstorte für die Veranstaltung am nächsten Tag dekorieren. Die Patisseriekurse der Front Cooking School in Melbourne legen die Grundlage, um überall dort zu arbeiten wo Gebäck hergestellt wird, einschließlich Patisserien, Restaurants, Hotels, Cateringunternehmen, Clubs, Pubs und Cafés.

Das Certificate III legt die fachlichen Grundlagen, die du im Certificate IV vertiefen und perfektionieren kannst.

Aufbauend hierauf kannst du im Diploma oder Advanced Diploma Kurs wichtige Management- und Führungsfähigkeiten erlernen, die dich auf eine Managementrolle in der Gastronomie vorbereiten. Neben den fachlichen Aspekten der Gastronomie decken diese Kurse auch weiterführende Bereiche wie Mitarbeiterführung, Budgetierung und Marketing ab.

Über die Arbeit in der schuleigenen Übungsküche hinaus sind auch regelmäßige Praktika in Gastronomiebetrieben (Workplace training) fester Bestandteil der Kurse. Oftmals erwachsen aus diesen Praktika auch Jobperspektiven nach dem Abschluss.

Dieser Kurs bzw. Kurkombination kann dir einen direkten Migration Pathway eröffnen!

Weitere Kursoptionen nach Fachrichtung

TRAVEL & TOURISM

Standorte: Perth, Adelaide, Gold Coast, Cairns, Sydney

Du möchtest deine Lust am Reisen auch in deinem Berufsleben einbringen? Dann passt eine Ausbildung in Travel & Tourism vielleicht zu deinen Karriereplänen.

Wenn du gerne professioneller Tourguide werden möchtest, ist das Certificate in Guiding eine Möglichkeit, um dein Hobby zum Beruf zu machen. 

In der Travel Fachrichtung wirst du auf die Arbeit als Travel Agent vorbereitet. Du lernst Kunden zu nationalen und internationalen Reisezielen zu beraten, reisebezogene Unterlagen zusammenzustellen, Angebote zu erstellen und spezielle Reservierungssoftware zu verwenden. 

Im Diploma Programm geht es außerdem auch um Managementaufgaben. Hier lernst du unter anderem auch Teamführung und Budgetplanung.

Diese Kurse sind teilweise mit Praxiseinsätzen (Vocational Placements) verbunden, um die theoretischen Kenntnisse praktisch umsetzen zu lernen.

EVENTMANAGEMENT

Standorte: Perth, Adelaide, Gold Coast, Sydney

Du bist ein Organisationstalent? Dann kann Eventmanagement eine spannende Option für dich sein. Die Einsatzmöglichkeiten für Fachkräfte in diesem Bereich sind vielfältig, vom Festival Coordinator bis zum Weddingplanner gibt es verschiedenste Karrieremöglichkeiten.

Diese Kurse vermitteln dir die praktischen Fähigkeiten und theoretischen Kenntnisse, um die Koordination von Festivals, Tagungen, Veranstaltungen, Feiern und Ausstellungen zu übernehmen. Dabei geht es um die Verwaltung, Ausführung und Branchenkenntnis. Du lernst, Veranstaltungen erfolgreich durchzuführen. Dazu gehören die Planung, Koordination verschiedener Teams, aber auch Risikomanagement, Notfallplanung, Projektmanagement, Zusammenarbeit mit Sponsoren, Koordination vor Ort, Budgetplanung sowie Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz.

In der Ausbildung verwendest du die neuesten Veranstaltungstechnologien, Trends und Praktiken und hast dabei außerdem die Möglichkeit in Vocational Placements mit Branchenexperten und Unternehmen zusammenzuarbeiten und dein Wissen in die Praxis umzusetzen. So gewinnst du Vertrauen, lernst unabhängig zu arbeiten und Entscheidungen im operativen Eventmanagement zu treffen.

HOSPITALITY

Standorte: Melbourne, Perth, Adelaide, Queensland, New South Wales

Der Hospitality und Gastronomie Sektor bietet abwechslungsreiche und interessante Karrieremöglichkeiten. Mit zunehmender globaler Mobilität und Internationalisierung gewinnt diese Branche stetig an Bedeutung. Eine Ausbildung in Australien bietet deshalb viele Vorteile. Eine australische Qualifikation ist international anerkannt. Zudem ist der Hospitality Sektor in Australien ein wichtiger Wirtschaftszweig und genießt deshalb auch einen besonderen Ruf. 

Die Kurse im Bereich Hospitality vermitteln die Grundlagen, um eine spannende Rolle in vielen Bereichen der Hotellerie zu übernehmen. Die Grundlagen vermitteln die Certificate Kurse. Die Diploma und Bachelor Programme bereiten außerdem auf Organisations- und Managementaufgaben vor. Dazu gehören beispielsweise Teams zu führen und zu leiten, Dienstpläne zu erstellen und umfassende Kenntnisse im Bereich Budgetierung, Marketing und Personalmanagement zu erlangen.

In den Hospitality Kursen sind auch Praxiseinsätze (Vocational Placements) enthalten, um nicht nur theoretische Kenntnisse vermittelt zu bekommen.

COMMERCIAL COOKERY

Dieser Kurs bzw. Kurskombination kann dir einen direkten Migration Pathway eröffnen!

Standorte: Melbourne, Perth, Adelaide, Queensland, New South Wales

Du liebst es zu kochen und hast Interesse an verschiedenen Geschmäckern und internationalen Einflüssen? Dann kann Commercial Cookery ein interessantes Fachgebiet für dich sein. Denn gerade in Australien, dem Land der Foodies, ist die Leidenschaft für kulinarische Köstlichkeiten ganz besonders groß.

Die Kurse vermitteln dir in aller erster Linie natürlich die praktischen Fähigkeiten und Kenntnisse, um in Einrichtungen wie Restaurants, Hotels, Clubs, Pubs und Cafés Speisen zu planen, organisieren, zubereiten und kochen zu können. Aber nicht nur die Zubereitung der Speisen gehört hier dazu, auch die unterschiedlichen kulturellen Einflüsse und ernährungswissenschaftlichen Anforderungen werden in der Ausbildung vermittelt. Darüber hinaus gehören auch Lebensmittelsicherheit, Küchenhygiene sowie Gesundheits- und Sicherheitsstandards am Arbeitsplatz zum Stundenplan. Die weiterführenden Kurse bereiten außerdem auf Führungsaufgaben und Personalverantwortung vor und beinhalten weiterreichende Kenntnisse in der Menüplanung.

Praktische Erfahrung ist im Bereich Commercial Cookery natürlich ganz besonders wichtig. Die Kurse beinhalten daher Praxiseinsätze (Vocational Placements). Viele Schulen betreiben hier eigene Restaurants, um so möglichst lebensnah auf die Arbeit als „Chef“ vorzubereiten und die Anforderungen der Branche in der Praxis kennenzulernen.

PATISSERIE

Dieser Kurs bzw. Kurskombination kann dir einen direkten Migration Pathway eröffnen!

Standorte: Melbourne, Perth, Adelaide, Queensland, New South Wales

Brot, Kuchen, Desserts und Petit Fours sind deine Leidenschaft? Dann ist Patisserie vielleicht ein interessanter Karriereweg für dich. Die Beschäftigungsmöglichkeiten für Bäcker und Konditoren sind vielfältig, zum Beispiel in Konditoreien, Einzelhandelsbäckereien, Restaurants, Hotels, Catering-Betrieben und Cafés. 

In dieser Ausbildung erlernst du das Wissen und die Fähigkeiten, um schnell und effektiv in einem Küchenteam zu arbeiten und in der Lage zu sein, köstliche Kuchen, Torten, Petits Fours, Gebäck und Pralinen zu planen, zuzubereiten und zu backen. Nicht nur die handwerklichen und technischen Fähigkeiten gehören dabei dazu, auch Kreativität, Flair und Liebe zum Detail sind hier gefragt, um innovative Desserts, Gebäck und Kuchenspezialitäten herstellen zu können. Neben den praktischen Kenntnissen, gehören auch Lebensmittelsicherheit, Hygiene, Erste Hilfe sowie Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz zum Stundenplan.

Diese Kurse sind mit Praxiseinsätzen (Vocational Placements) verbunden, die Schulen bieten hier hochmoderne Einrichtungen und professionelle Ausstattung, um dir hier eine vielseitige Praxisausbildung zu ermöglichen.